Schreib:COACHING

für Studium, Beruf oder privat

Dein Anliegen steht im Mittelpunkt!

Schreiben ist neben vielen anderen Instrumenten eine wichtige Interventionsform im Coaching. Und Coachingkompetenz ist der wichtigste Aspekt bei der Begleitung von Schreibenden. Ich verbinde das Beste aus diesen beiden Welten und unterstütze dich dabei, dein volles Schreib:Potential zu entdecken und zu entfalten.  

Ich unterstütze dich bei der Konzeptionierung und Planung, damit du in deinen persönlichen Schreib:Flow findest.
Ich biete dir Impulse, damit du deine Schreib:Stimme entdeckst. Ich bestärke und ermutige dich.

Auch ein wertschätzendes Textfeedback  kannst du bei mir buchen. Bitte beachte jedoch, dass es sich nicht um ein Lektorat oder Korrektorat handelt.

Ablauf:

Kennenlernen: Ein kurzes Vorgespräch hilft mir, damit ich weiß, um was es dir geht. Dir hilft es einzuschätzen, ob du mit mir zusammenarbeiten möchtest. Dieses Gespräch dauert max. 30 Minuten und findet persönlich oder online statt.

Zielvereinbarung: Wir klären deine konkrete Zielsetzung und stecken einen Rahmen für die Anzahl der benötigten Coachingeinheiten ab.

Zusammenarbeit: Ich biete dir passende Methoden und Instrumente an und unterstütze dich mit hilfreichen Interventionen aus Schreibdidaktik, systemischem Coaching, Textarbeit – je nachdem, was zu deinem Anliegen passt. Außerdem machen wir laufend einen Abgleich mit deinem gesetzten Ziel.

Abschluss: Wir gleichen final ab, ob dein Ziel erreicht ist und wie du den Erfolg nachhaltig sichern kannst.  

Dauer:

Je nach Anliegen kann meine Begleitung eine einmalige Unterstützung sein oder mehrere Einzeltermine umfassen. 

Kosten:

Das Vorgespräch ist kostenlos.
Für eine Coachingeinheit (60 Minuten) investierst du EUR 95,-.
Es können bei Bedarf Coachingheiten zusammengelegt werden. Lass uns das gemeinsam besprechen.
Im Rahmen eines Schreib:Coachings ist ein einmaliges Textfeedback für max. 5 Normseiten inkludiert.

Für ein Textfeedback erfolgt die Verrechung entweder nach Normseite (1500 Zeichen inkl. Leerzeichen) oder nach zeitlichem Aufwand.
Die Kosten richten sich u.a. nach Textart und Textlänge. Du erhältst von mir nach einem Vorgespräch einen Kostenvoranschlag, bevor du meine Leistung fix beauftragst. Für Kurztexte bis max. 10 Normseiten verrechne ich pauschal EUR 70,-

Ort:

Den passenden Ort vereinbaren wir gemeinsam. Auch online Termine sind möglich.  

Was ist nicht Teil des Schreibcoachings:

Korrektorat, Lektorat oder Ghostwriting sind nicht Teil meines Angebotes. Ebenso gebe ich kein inhaltliches oder grammatikalisches Textfeedback.

FAQ – Häufige Fragen und Antworten

Frage 0

Ich bin nicht in Vorarlberg beheimatet – kann ich trotzdem dein Angebot nutzen?

Sehr gerne! In meinen SCHREIB:ZEITEN findest du Angebote zu kreativem Schreiben in Vorarlberg, aber auch zahlreiche Möglichkeiten, wie du online aus aller Welt teilnehmen kannst.

Ich muss meine Bachelorarbeit schreiben und weiß nicht recht, wie anfangen, kannst du mir helfen?

Ja, das kann ich! Wenn dir mulmig wird, wenn du das leere Blatt vor dir siehst, wenn du dir schwertust, deine Forschungsfrage zu formulieren oder nicht weißt, wie es nach deinem Abschluss weitergehen soll, dann gebe ich dir Impulse, die dich ins Schreiben bringen.

Ich helfe dir, deinen Fokus zu finden und den Weg in deinen persönlichen Schreibflow zu finden. Was ich nicht für dich tun kann ist, dir inhaltlich zu helfen – aber du wirst sehen, das kommt von alleine.

Ich möchte ein Buch schreiben – kannst du mir dabei helfen?

Leider kann ich aus dir keine Autorin oder einen Autor machen. ABER – ich kann dir dabei helfen, eine Struktur und einen roten Faden zu finden, deine Charaktere zu beschreiben und dir Möglichkeiten anbieten, die deine schreiberische Kreativität fördern. Was DU daraus machst, das liegt bei Dir.

dein anliegen steht im mittelpunkt!

Ich begleite dich dabei, dein volles Potential zu entdecken und zu entfalten!